Frankreich und die Vereinten Nationen

Kurzmeldung

Erklärung von Jean-Yves Le Drian – Vereinte Nationen – Kandidatur von Michel Wachenheim für den Vorsitz im Rat der ICAO (11.05.18)

Die 44 Mitgliedstaaten der Europäischen Zivilluftfahrtkonferenz (ECAC) kommen am Montag, den 14. und Dienstag, den 15. Mai 2018 in Paris zusammen, um ihren gemeinsamen Kandidaten für den Vorsitz im Rat der Internationalen Zivilluftfahrt-Organisation (ICAO) zu benennen. Die Wahl soll im November 2019 in Montreal, dem Hauptsitz der ICAO, stattfinden.
Frankreich schlägt seinen Partnern innerhalb der ECAC Michel Wachenheim als gemeinsamen Kandidaten der europäischen Zivilluftfahrt vor.
Die ICAO, (…)

Lesen Sie weiter ...