Wirtschaftsdiplomatie – Thomson-Reuters-Rangliste führt Frankreich weltweit an dritter Stelle der innovativsten Entitäten (12.11.15)

Thomson Reuters hat eine Rangliste veröffentlicht, auf der Frankreich weltweit an dritter Stelle der „innovativsten Entitäten“ geführt wird.

Nachdem Cisco und Microsoft Frankreich ausgewählt haben, um in FuE sowie in innovative Unternehmen zu investieren, bestätigt diese Rangliste, wie dynamisch unser Land auf diesem Gebiet ist.

Innovation ist ein wesentlicher Wachstumshebel. Frankreich hat eigene Programme für innovative Unternehmen aufgelegt (NETVA, YEI, COOPOL Innovation). Das französische diplomatische Netzwerk engagiert sich, um den Betrieben, insbesondere den KMU und den innovativen Firmen, beim Aufbau technologischer Partnerschaften mit ausländischen Unternehmen und Laboren zu helfen.

Unsere Botschaften unterstützen sie im Ausland insbesondere im Rahmen der „French Tech“-Initiative, welche die gesamte französische Start-up-Szene aufwertet: Unternehmer, Investoren und die öffentliche Hand.