Tschad - Abschaffung der Todesstrafe (20. Mai 2020)

Teilen

Frankreich begrüßt den Erlass eines Gesetzes in Tschad, durch das die Todesstrafe endgültig abgeschafft wird.

Frankreich bekräftigt seine entschiedene Ablehnung der Todesstrafe an jedem Ort und unter allen Umständen und wird sich weiterhin entschlossen für die allgemeine Abschaffung dieser ungerechten, unmenschlichen und unwirksamen Strafe einsetzen. Frankreich ruft alle Staaten, die die Todesstrafe noch immer anwenden, dazu auf, ein Moratorium in Hinblick auf ihre definitive Abschaffung zu erlassen.