OECD - Beitritt von Kolumbien (28. April 2020)

Teilen

Frankreich hat als Verwahrer des Übereinkommens der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) die Beitrittsurkunde von Kolumbien gestern erhalten, das somit der 37. Mitgliedstaat der Organisation ist.

Frankreich freut sich, auf Kolumbien als neuen Partner innerhalb dieser Organisation zählen zu können. Wir verfolgen die gleichen Ziele: für eine staatliche Politik werben, die Wohlstand, Chancengleichheit und Wohlergehen für alle fördert, indem wir uns auf die gemeinsame Erfahrung ihrer Mitglieder und Schlüsselpartner stützen. Die Covid-19-Pandemie und ihre wirtschaftlichen und sozialen Folgen machen diese internationale Zusammenarbeit umso notwendiger. Die gemeinsamen Werte, die wir mit Kolumbien insbesondere hinsichtlich des Umweltschutzes und der Förderung des Multilateralismus teilen, werden die Zusammenarbeit unserer beiden Länder innerhalb dieses Gremiums nur verstärken können.