Iran - F&A - Auszüge des Pressegespräches (19. März 2018)

F - Können Sie bestätigen, dass die E3 neue Sanktionen gegen den Iran vorbereiten, um den Gemeinsamen umfassenden Aktionsplan (Joint Comprehensive Plan of. Action, JCPOA) zu erhalten?

A – Jean-Yves Le Drian hat sich am Rande des heute in Brüssel stattfindenden Außenministerrats dazu geäußert:

„Wir sind fest entschlossen, darauf hinzuwirken, dass die Wiener Vereinbarung eingehalten wird, und müssen in dieser Hinsicht mit Nachdruck handeln. Die iranische Verantwortung in der Proliferation ballistischer Raketen und in einer sehr anfechtbaren Rolle in der gesamten Region des Nahen und Mittleren Ostens darf dabei aber nicht außen vor gelassen werden.“