Deutschland - Reise von Jean-Yves Le Drian nach Berlin (22. Mai 2017)

Teilen

Der Minister für Europa und auswärtige Angelegenheiten, Jean-Yves Le Drian, begibt sich heute nach Berlin und trifft dort seinen deutschen Amtskollegen Sigmar Gabriel zu einem Arbeitsessen.

Auf der Basis des Gesprächs zwischen dem französischen Staatspräsidenten und der deutschen Kanzlerin werden die beiden Minister die Wiederbelebung der Europäischen Union und die wichtigsten internationalen Fragen ansprechen, bei denen Frankreich und Deutschland in enger Abstimmung handeln, insbesondere die Lage in Mali und in Syrien. Dabei soll es auch eine Bestandsaufnahme bezüglich des NATO-Gipfels am 25. Mai geben.

Jean-Yves Le Drian hat Berlin zum Ziel seines ersten bilateralen Besuches nach seinem Amtsantritt gewählt und möchte so deutlich machen, wie wichtig Frankreich das deutsch-französische Verhältnis ist.

Slideshow -

Photo : Frédéric de la Mure / MEAE

Slideshow -

Photo : Frédéric de la Mure / MEAE

Slideshow -

Photo : Frédéric de la Mure / MEAE

Slideshow -

Photo : Frédéric de la Mure / MEAE

Slideshow -

Photo : Frédéric de la Mure / MEAE

Slideshow -

Photo : Frédéric de la Mure / MEAE