Deutschland - Angriff in Münster (7. April 2018)

Erklärung der Sprecherin des Ministeriums für Europa und auswärtige Angelegenheiten

Wir haben von dem schrecklichen Ereignis erfahren, das heute in Münster mehrere Menschenleben gefordert und Dutzende Verletzte verursacht hat.

Unsere Gedanken sind bei den Opfern, ihren Angehörigen sowie bei der deutschen Regierung und dem deutschen Volk.