Armenien - Jean-Yves Le Drian im Gespräch mit seinem Amtskollegen Edward Nalbandian (Paris, 22. Dezember 2017)

Slideshow - Jean-Yves Le Drian et Edward Nalbandian, (...)

Jean-Yves Le Drian et Edward Nalbandian, Ministre des Affaires étrangères d’Arménie

© Photos : F.de La Mure/MEAE

Slideshow - Jean-Yves Le Drian et Edward Nalbandian, (...)

Jean-Yves Le Drian et Edward Nalbandian, Ministre des Affaires étrangères d’Arménie

© Photos : F.de La Mure/MEAE

Slideshow - Jean-Yves Le Drian et Edward Nalbandian, (...)

Jean-Yves Le Drian et Edward Nalbandian, Ministre des Affaires étrangères d’Arménie

© Photos : F.de La Mure/MEAE

Am 22. Dezember empfing Jean-Yves Le Drian den armenischen Außenminister Edward Nalbandian.

Bei diesem Zusammentreffen konnte die intensive Bindung zwischen Frankreich und Armenien unterstrichen werden. Die zwei Minister begrüßten die Qualität des politischen Dialogs zwischen den beiden Ländern sowie die Wichtigkeit der französisch-armenischen Zusammenarbeit, dessen Erfolg besonders durch die französische Universität in Armenien, die seit über 20 Jahren mehrere tausend armenische Studenten ausbildet, zum Ausdruck gebracht wird. Sie waren sich über die Notwendigkeit, diese Dynamik insbesondere im Bereich der Wirtschaft weiter auszubauen, einig.

Jean-Yves Le Drian sicherte seinem armenischen Amtskollegen den vollen Einsatz Frankreichs im Bestreben des gemeinsamen Vorsitzes der Minsker Gruppe nach einer Verhandlungslösung des Berg-Karabach-Konflikts zu. Er wies auf die Bedeutung hin, die der Umsetzung der vom armenischen und aserbaidschanischen Präsidenten am 16. Oktober im Zuge ihres Gespräches in Genf getroffenen Entscheidungen zukommt.

Die beiden Minister erörterten ferner die Vorbereitung des am 11. und 12. Oktober in Eriwan stattfindenden Frankophonie-Gipfels sowie die Umsetzung des am 24. November unterzeichneten Rahmenabkommens zwischen Armenien und der Europäischen Union.