Ausstellung "Europäische Union[en], Botschafter des Europas von morgen" - Paris, 2017

Mit Videos und einer sehr originellen Fotoausstellung möchte das Ministerium für Europa und auswärtige Angelegenheiten Europa in seiner menschlichen Dimension darstellen.

Die Ausstellung und die Videos zeigen Porträts von Paaren, die sich aus Bürgern, die aus unterschiedlichen europäischen Ländern stammen, zusammensetzen. Sie würdigen Alltagsszenen von binationalen Familien, die von dem Reichtum dieser interkulturellen Unionen zeugen.

Die Ausstellung ist im Herzen der Pariser Metrostation Montparnasse und im MUCEM -Museum der Zivilisationen Europas und des Mittelmeers- in Marseille zu sehen.

Einblicke von Helmut und Véronique :


Einblicke von Paul und Regine :

Slideshow -
Slideshow -
Slideshow -
Slideshow - Gare Montparnasse

Gare Montparnasse

Photo : B. Chapiron / MEAE

Slideshow - Gare Montparnasse

Gare Montparnasse

Photo : B. Chapiron / MEAE

Slideshow - Ambassade de France à Quito

Ambassade de France à Quito

© DR

Slideshow - Ambassade de France à Quito

Ambassade de France à Quito

© DR

Slideshow - Ambassade de France à Quito

Ambassade de France à Quito

© DR

Slideshow - Ambassade de France à Stockholm

Ambassade de France à Stockholm

© DR

Slideshow - Hôtel de ville de Strasbourg

Hôtel de ville de Strasbourg

© DR

Slideshow - Hôtel de ville de Strasbourg

Hôtel de ville de Strasbourg

© DR

Slideshow - Marseille

Marseille

© DR

Slideshow - Marseille

Marseille

© DR