Ukraine - F&A - Auszüge des Pressegespräches (5. Juni 2019)

F: Was können Sie zu der Rückkehr von Leonid Kutschma in die trilaterale Kontaktgruppe zur Beilegung des Donbass-Konflikts sagen? Am 3. Juni ernannte ihn der ukrainische Staatspräsident Wolodymyr Selenskyj zum bevollmächtigten Vertreter des ukrainischen Staates in dieser Gruppe.

A: Der ehemalige Staatspräsident der Ukraine Leonid Kutschma wurde von Staatspräsident Selenskyj ernannt. Leonid Kutschma hat Erfahrungen innerhalb der trilateralen Kontaktgruppe, in der er die Tätigkeiten der ukrainischen Delegation in den letzten Jahren anleitete. Wir wünschen uns, dass die Gespräche in dieser Gruppe bei der Sitzung am heutigen Mittwoch, den 5. Juni, in einer konstruktiven Atmosphäre fortgesetzt werden.