Klima - Umwelt - Telefongespräch zwischen Jean-Yves Le Drian und seinem chinesischen Amtskollegen (27. November 2018)

Der Minister für Europa und auswärtige Angelegenheiten Jean-Yves Le Drian führte am Dienstag, den 27. November 2018 ein Telefongespräch mit seinem chinesischen Amtskollegen Wang Yi hinsichtlich des G20-Gipfels am 30. November und 1. Dezember 2018 in Buenos Aires.

Die Minister brachten erneut ihren Wunsch einer im Bereich Klima ambitionierten G20-Abschlusserklärung zum Ausdruck. Jean-Yves Le Drian unterstrich die Bedeutung, die wir der Fortsetzung der chinesisch-französischen Zusammenarbeit mit Blick auf die COP 24 beimessen, die vom 2. bis zum 14. Dezember dieses Jahres in Katowice stattfinden wird und von der wir uns die Annahme robuster Regeln für die Umsetzung des Übereinkommens von Paris erhoffen.

Die Minister bestätigten ihre gemeinsame Bereitschaft, die 15. Vertragsstaatenkonferenz des VN-Übereinkommens über die biologische Vielfalt (COP 15), die 2020 in China stattfinden soll, aktiv vorzubereiten und die Verhandlung über den Globalen Pakt für den Umweltschutz fortzusetzen.