Kuba

Kurzmeldung

Kuba – extraterritoriale US-Sanktionen (2. Mai 2019)

Die Vereinigten Staaten haben beschlossen, ab dem 2. Mai 2019 das dritte Kapitel des Helms-Burton-Gesetzes anzuwenden, das seit 1998 ausgesetzt war. Frankreich bedauert diese Entscheidung und erinnert an seine seit langem bestehende Sorge bezüglich der betreffenden Bestimmungen, deren extraterritoriales Ausmaß gegen das Völkerrecht verstößt, wie bereits von der Hohen Vertreterin Federica Mogherini und der EU-Kommissarin für Handel Cecilia Malmström zum Ausdruck gebracht.
Gemeinsam mit seinen (…)

Lesen Sie weiter ...