Abrüstung und Rüstungskontrolle

Kurzmeldung

Chemische Waffen – Erhöhung des Jahresbudgets der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (19. und 20. November 2018)

Frankreich begrüßt den Beschluss der Konferenz der Vertragsstaaten der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) vom 20. November, das Jahresbudget der OPCW für 2019 zu erhöhen.
Die Erhöhung des Budgets um 2,4 % wird es der OPCW ermöglichen, bei der Anwendung von Chemiewaffen deren Urheber besser zu identifizieren und somit auf die erneute Zunahme des weltweiten Gebrauchs von Chemiewaffen, insbesondere in Syrien, in Malaysia und auf britischem Staatsgebiet zu reagieren.
Mit diesem (…)

Lesen Sie weiter ...