Schneller Zugriff:

Ausstellung "L’art de la Paix"– Die Kunst des Friedens, Geheimnisse und Schätze der Diplomatie (vom 19. Oktober 2016 bis zum 15. Januar 2017)

Das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten und internationale Entwicklung und das Museum Le Petit Palais laden den Besucher zu einer Zeitreise durch 1000 Jahre der Geschichte des Friedens ein im Rahmen einer beispiellosen Ausstellung vom 19. Oktober 2016 bis zum 15. Januar 2017.

Eine Auswahl an vierzig Abkommen und rund sechzig Dokumenten aus den diplomatischen Archiven, die zu den symbolträchtigsten der Geschichte der internationalen Beziehungen Frankreichs gehören, werden zum ersten Mal der Öffentlichkeit gezeigt.

Diese Ausstellungsstücke werden ergänzt durch Gemälde, Skulpturen, Mobiliar, wertvolle Kunstobjekte und Filmaufnahmen aus den Archiven, so dass sie in ihren geschichtlichen Kontext eingepasst werden und durch die Enthüllung des Verhandlungsprozesses besser verstanden werden können.

Insgesamt werden es ungefähr 200 Werke aus dem Mittelalter bis zur heutigen Zeit, die den Ausstellungsrundgang rund um fünf Themengebiete kennzeichnen werden.

Welches Verhandlungsverfahren in Richtung Frieden? Welche Fortentwicklung des Diplomatenberufs?

Ziel dieser Ausstellung ist es, den Besucher zum Nachdenken anzuregen über das von Frankreich über die Jahrhunderte gepriesene Friedensideal sowie entscheidende Ereignisse aus unserem kollektiven und individuellen Gedächtnis wiederzuentdecken.

Die Abkommen in ihren historischen Kontext stellen

Bei dieser Ausstellung mit fünf bedeutenden Höhepunkten kommen schließlich Politiker zu Wort, die spezialisiert sind auf diplomatische Fragen und die einen Übergang schaffen werden zu Fragestellungen aus der heutigen Zeit.

Videopräsentation der Ausstellung
Das Museum Le Petit Palais

Das Gebäude des Petit Palais wurde im Jahr 1900 für die Weltausstellung erbaut. Als Meisterstück des Architekten Charles Girault wurde es 1902 zum Kunstmuseum der Stadt Paris.

Es beherbergt eine sehr schöne Sammlung an Gemälden, Skulpturen, Mobiliar und Kunstobjekten von der Antike bis 1914.

Adresse und Öffnungszeiten:
Petit Palais
Avenue Winston Churchill
75008 Paris

Von Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr, (spät geöffnet freitags bis 21 Uhr)
Informationen und Reservierung auf der Seite des Petit Palais


SITEMAP



GESETZLICHE & PRAKTISCHE HINWEISE

Sämtliche Rechte vorbehalten - Ministerium für auswärtige Angelegenheiten und internationale Entwicklung - 2016