Schneller Zugriff:

Hintergrundwissen: Frankreichs Vorgehen gegen den IS

Als Antwort auf die Ausbreitung des IS („Islamischer Staat“, in Frankreich oft „Daech“ genannt) in Irak und Syrien, und angesichts der Tatsache, dass diese terroristische Gruppierung die internationale Sicherheit bedroht, wurde im September 2014 eine internationale Koalition gebildet. Sie besteht aus 65 Staaten und Organisationen und beabsichtigt, die Kapazitäten des IS mit sämtlichen erforderlichen Mitteln, auch militärischer Art, zu zerstören.

Was oder was ist Daech? Welche Ziele verfolgen Frankreich und seine Partner innerhalb der internationalen Koalition gegen Daech?

Die vorliegende Übersicht fasst Frankreichs Vorgehen gegen den IS zusammen.


SITEMAP



GESETZLICHE & PRAKTISCHE HINWEISE

Sämtliche Rechte vorbehalten - Ministerium für auswärtige Angelegenheiten und internationale Entwicklung - 2016