Jean-Baptiste Lemoyne

Staatssekretär beim Minister für Europa und auswärtige Angelegenheiten

Geboren am 15. September 1977 in Bourg-la-Reine (Hauts-de-Seine)

Akademischer Werdegang

  • Abgeschlossenes Studium am Institut d’Études Politiques (IEP) in Straßburg
  • Abgeschlossenes Studium an der Business School École Supérieure des Sciences Économiques et Commerciales (ESSEC)

Beruflicher Werdegang

  • Strategieanalyst bei IBM Global Services (2000-2002)
  • Technischer Berater, zuständig für die Beziehungen zum Parlament, im Kabinett von Jean-François Copé (2000-2007)

Wahlämter

  • Generalrat des Départements Yonne (Region Bourgogne-Franche-Comté, seit 2008)
  • Vizepräsident des Gemeindeverbands Communauté de communes du Gâtinais en Bourgogne (Département Yonne, seit 2008)
  • Bürgermeister von Vallery (Département Yonne, seit 2014)
  • Senator des Départements Yonne (seit 2014)