Digitale Diplomatie - Ministerium für Europa und auswärtige Angelegenheiten jetzt auch deutschsprachig auf Twitter (3. Oktober 2017)

Anlässlich des Tags der Deutschen Einheit verstärkt das Ministerium für Europa und auswärtige Angelegenheiten seine Kommunikation in Hinblick auf die deutschsprachige Öffentlichkeit und startet am heutigen 3. Oktober ein neues Twitter-Konto: @francediplo_DE.

Unser Kommunikationskonzept beinhaltete bereits eine deutsche Fassung des Internetportals France Diplomatie mit neuen Inhalten zur Außenpolitik Frankreichs und praktischen Informationen für deutschsprachige Studenten, Touristen oder Investoren, sowie eine zweisprachige Website, die speziell der deutsch-französischen Zusammenarbeit gewidmet ist und gemeinsam vom französischen Ministerium für Europa und auswärtige Angelegenheiten und vom deutschen Auswärtigen Amt betrieben wird, france-allemagne.fr.

Das französische Außenministerium kommuniziert im Internet in den Sprachen Französisch, Englisch, Deutsch, Spanisch, Chinesisch, Japanisch und Arabisch. Wir betreiben aktive Twitter-Konten auf Französisch, Englisch, Arabisch und Spanisch, sowie ein Twitter-Konto für Reisehinweise (@conseilsvoyages).

Für weitere Informationen hierzu: