Union für den Mittelmeerraum - Nathalie Loiseau im Gespräch mit Fathallah Sijilmassi (Paris, Freitag, 21. Juli 2017)

Nathalie Loiseau, Ministerin für europäische Angelegenheiten, führt heute ein Gespräch mit dem Generalsekretär der Union für den Mittelmeerraum Fathallah Sijilmassi.

Nathalie Loiseau wird erneut unsere Unterstützung der Union für den Mittelmeerraum zum Ausdruck bringen, die das einzige Forum darstellt, das gleichzeitig einen regionalen Dialog zwischen allen Mittelmeerpartnern und konkrete Projekte zur Annäherung der beiden Seiten des Mittelmeers ermöglicht.

Die 2008 auf Initiative von Frankreich gegründete Union für den Mittelmeerraum zählt 43 Mitglieder (die 28 Mitgliedstaaten der Europäischen Union und die 15 Mittelmeeranrainerstaaten). Sie hat bereits 47 regionale Integrationsprojekte in verschiedenen Bereichen, wie der Säuberung des Mittelmeerraums, der erneuerbaren Energien, der Hochschulbildung und Forschung, des Zivilschutzes, der Meeresautobahnen und Autobahnen und der Unterstützung der KMU, anerkannt.