Syrien – Luftangriffe auf Idlib (28. September 2017)

Frankreich verurteilt die Luftangriffe, die in den vergangenen Tagen von der Armee Baschar al-Assads und seinen Alliierten verübt wurden, und die sowohl die Zivilbevölkerung als auch verschiedene Krankenhäuser der Region um Idlib und im Norden von Hama getroffen haben.

Ein solches Vorgehen verstößt gegen das humanitäre Völkerrecht.

Frankreich appelliert an Russland und die Alliierten des Regimes in Damaskus, für die Einhaltung der in Astana eingegangenen Verpflichtungen zu sorgen und weitere Bombenangriffe zu verhindern.