Mali – Annahme der Resolution 2364 des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen zur Verlängerung des MINUSMA-Mandates (29. Juni 2017)

Frankreich begrüßt die gestrige einstimmige Annahme der Resolution 2364 des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen, durch die das Mandat der Multidimensionalen Integrierten Stabilisierungsmission der Vereinten Nationen in Mali (MINUSMA) verlängert wurde.

Dank dieser Resolution wird das robuste Mandat, das der MINUSMA vom Sicherheitsrat zur Unterstützung des Friedensprozesses anvertraut wurde, bestätigt. Durch die Resolution wird die Unterstützung der Blauhelme zur Verlegung der malischen Verteidigungskräfte, der neuen gemeinsamen Truppe der G5-Sahel sowie der französischen Streitkräfte verstärkt.

Frankreich bestätigt erneut seine volle Unterstützung der Aktion der MINUSMA zugunsten des Friedens und der Stabilisierung in Mali und ruft alle malischen Akteure dazu auf, die Umsetzung des Friedensabkommens zu beschleunigen.