Die 72. Tagung der Generalversammlung der Vereinten Nationen

Die 72. Tagung der Generalversammlung der Vereinten Nationen beginnt am 12. September 2017 am Sitz der Vereinten Nationen in New York unter dem Vorsitz von Miroslav Lajčák, dem Minister für auswärtige und europäische Angelegenheiten der Slowakei.

Die Generaldebatte, für die sich die Staats- und Regierungschefs und andere hochrangige nationale Vertreter versammeln, um ihre Ansichten über die großen globalen Herausforderungen zu verkünden, wird am Dienstag, den 19. September, eröffnet und endet am Montag, den 25. September.

Die Themen der 72. Generalversammlung

Jeder ordentlichen Sitzung wird ein Thema zugeordnet. Im Jahr 2017 wurde das Thema „Focusing on People: Striving for Peace and a Decent Life for All on a Sustainable Planet“ (Fokus auf die Menschen: Das Streben nach Frieden und einem würdigen Leben für alle auf einem nachhaltigen Planeten) ausgewählt.
Darüber hinaus werden unter anderem folgende Themen vorrangig behandelt:

1. Die Bedeutung der Prävention und der Vermittlung für den Friedenserhalt,
2. Die Frage der Migrationen,
3. Die nachhaltigen Entwicklungsziele und die Bekämpfung des Klimawandels, mit den Folgemaßnahmen des Übereinkommens von Paris,
4. Die Einhaltung der Menschenrechte.

Infografik : Die Generalversammlung der Vereinten Nationen